Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Vorbereitung

Heiraten ist eine persönliche Angelegenheit. Die reformierten und katholischen Pfarrämter begleiten Sie gerne in diesen neuen Lebensabschnitt.
Ehevorbereitungskurse

Ehevorbereitungskurse

Das katholische Eheseminar bietet im Auftrag der Katholischen Kirche im Kanton Zürich mehrmals jährlich Ehevorbereitungskurse an.

Ehevorbereitungskurse - Mehr…

Gleichgeschlechtliche Paare

Die reformierte Kirche bietet gleichgeschlechtlichen Paaren die Möglichkeit an, die Partnerschaft in einem Gottesdienst segnen zu lassen. Die römisch-katholische Kirche bietet als Unterstützung respektvolle seelsorgerliche Begleitung an. Einen in der Kirche liturgisch vermittelten Segen kann jeder Mensch in jeder Lebenssituation empfangen. Um jedoch einer Verwechslung mit einer sakramentalen Eheschliessung vorzubeugen, wird darauf verzichtet, gleichgeschlechtliche Verbindungen zu segnen. In der römisch-katholischen Kirche empfehlen wir Ihnen, sich an eine Seelsorgerin oder einen Seelsorger Ihres Vertrauens zu wenden.

Gleichgeschlechtliche Paare - Mehr…

Ein zweites Mal heiraten

Wenn eine erste Ehe geschieden wurde, stehen in der reformierten Kirche die Türen zu einer weiteren kirchlichen Trauung offen. Aufgrund des Eheverständnisses ist eine zweite kirchliche Heirat in der römisch-katholischen Kirche nur bedingt möglich. Deshalb wird die neue Partnerschaft mit einem Segnungsgottesdienst gefeiert. Klarheit verschafft Ihnen das Gespräch mit dem Seelsorger oder der Seelsorgerin vor Ort

Ein zweites Mal heiraten - Mehr…